Cover Image

Review - Webseite über Jogobar

Januar 13, 2019 - Lesezeit: 3 Minuten

Anzeige

Worum geht es auf Jogobar.de?

Fachlicher Hintergrund

Der Betreiber der Webseite jogobar.de bietet Interessenten ein Franchise-Konzept, welches sich um den Verkauf von Frozen Yoghurt dreht. Bei Frozen Yoghurt handelt es sich um eine Eisalternative, die vor allem im angelsächsischen Kulturraum beliebt ist. Sie wird oft als gesündere Alternative zu Speiseeis beworben. Im Gegensatz zu Speiseeis sind der Zucker- und Fruchtanteil bei bestimmten Varianten geringer und dadurch die Kaloriendichte.

Vor allem die auf Naturjoghurt basierende Variante ohne Zusatzstoffe gilt als die gesündere Alternative. Sogenannte Toppings (Beilagen, die auf den Frozen Joghurt gestreut werden) verfeinern das Produkt. Die gesündeste Alternative sind Toppings aus Obst.

Der Anbieter bietet verschiedene Frozen Yoghurt Verkaufsstände an, welche für die unterschiedlichen Anlässe gedacht sind. Vom Messestand über einen Verkaufsstand zu Varianten für den Außenbereich (Foodanhänger und Pagodenstand) werden viele Verkaufssituationen unterstützt.

Umsetzung der Webseite

Optisch

Farblich präsentiert sich die Seite in beigen Farbtönen, die Wärme und etwas mediterranes Flair ausstrahlen. Die Startseite wird von einem großen Video in Endlosschleife dominiert, welches eine Jogobar in Aktion präsentiert. 

Die Seite ist stark dominiert von Bildern. Trotzdem wirkt die Seite bei mir nicht langsam oder träge, was manchmal bei Seiten mit vielen Bildern passieren kann.

Struktur

Im Header Menü kann der Kunde direkt zu interessanten Informationspunkten springen: Varianten, Branding, Referenzen. Außerdem besteht die Möglichkeit mit dem Unternehmen Kontakt aufzunehmen.

Ein abgetrennter Blog informiert über Neuigkeiten aus dem Bereich Frozen Yoghurt.

Eine Impressum und eine Datenschutzerklärung runden das positive Bild ab.

Jede Menüseite ist einzeln zu erreichen. Trotz der zahlreichen Bilder wird so ein gutes Ladeverhalten erreicht, da immer nur ein Teil der Webseite geladen wird.

Inhalt

Die Seite enthält weniger Text und mehr Bilder, als ich es von Geschäftsseiten gewohnt bin. Allerdings ist der Text ausreichend und informiert mich über Frozen Yoghurt und auch das Geschäftsmodell des Anbieters.

Die einzelnen Standvarianten werden ausführlich beschrieben. Positive Referenzen von namhaften Kunden schaffen Vertrauen in den Anbieter.

 

Zusammenfassung

Die Seite ist mir ein wenig zu bildlastig. Allerdings ist das ein persönlicher Eindruck und ich bin da etwas eigen, da ich auch heute in Zeiten von Videos und Bildern eine einfache Textseite bevorzuge. Allerdings sind die Bilder gut gelungen und man gewinnt schneller einen Eindruck vom Unternehmen, als man mit Text erreichen könnte.

Die Information auf der Seite ist gelungen. Ohne viel Umschweife informiert der Text über die Vorzüge des Frozen Yoghurt und das Geschäftsmodell der Jogobar. Aus dem Blickwinkel ist die Kombination von Bildern und knappem Text durchaus gelungen.

Der Blog rundet den positiven Gesamteindruck ab.

Über

Reviews von Webseiten und allem, was mit Webdesign zu tun hat.

Schlagwörter