Geschichte des Internets

Das Internet entstand aus dem im Jahr 1969 entstandenen ARPANET hervor. Dies war ein Projekt der Advanced Research Project Agency des US-Amerikanischen Verteidigungsministeriums.
Benutzt wurde es zur Vernetzung von Universitäten und Forschungseinrichtungen, erst in den USA, später weltweit.
Ziel des APRANET war zunächst, die knappen Rechenkapazitäten der teuren und sehr komplexen Computersystemen sinnvoll zu nutzen. Die verwendeten Protokolle waren unzuverlässig in heterogenen Umgebungen, da sie für ein bestimmtes Übertragungsmedium optimiert waren. Vint Cerf und Bob Kahn entwickelten 1973/74 eine frühe Version von TCP, um andersartige Netze miteinander zu verbinden. Nach Weiterentwicklung in den kommenden Jahren wurde es als TCP/IP-Suite bekannt und sollte nach einer knapp zweijährigen Ankündigungszeit am 1. Januar 1983 auf allen Hosts aktiv sein. Mit der Umstellung von den ARPANET-Protokollen auf das Internet Protocol begann sich auch der Name Internet durchzusetzen. Dies stellt die erste globale Protokollumstellung in der Geschichte des Internets dar und dauerte laut Kahn fast sechs Monate. Die anfängliche Verbreitung des Internets ist eng mit der Entwicklung des Betriebssystems Unix verbunden.
Am Anfang gab es die wohl wichtigste Applikation, die wir auch heute noch benutzen, die eMail.

Bereits im Jahr 1971 überstieg das Gesamtvolumen des E-Mail-Verkehrs das Datenvolumen, das über die anderen Protokolle des Arpanet, Telnet und FTP, abgewickelt wurde.Im Jahr 1990 beschloss die US-amerikanische National Science Foundation, das Internet für kommerzielle Zwecke nutzbar zu machen, wodurch es über die Universitäten hinaus öffentlich zugänglich wurde.

Es ging schnell Aufwärts als der erste Internetbrowser ( Mosaic ) veröffentlicht und zum Download angeboten wurde, dies geschah im Jahre 1993. Womit das Internet nun auch von Leihen benutzt werden konnte.
Schnell entwickelten sich erste Kommerzielle Projekte.

Autor: http://www.contentworld.com/authors/profile/11845/

Share
This entry was posted in Hintergrund and tagged , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.